Wilka STR Pro

Aus KoksaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wilka STR Pro
Schließzylinder
Hersteller Wilka
Typ STR Pro
Kategorie Schließzylinder
Profil STR-Profil
Schwierigkeit Mittel
Baujahr unbekannt
Besonderheit Zweite Zuhaltung: 3 aktive Sperrstifte auf 9 Uhr



Ein Sonderprofil...

WKSTRPro Front.JPG

Das Gehäuse ist mit einem Zieh- und Brechschutz ausgestattet. Die schwarze Leiste auf Kernhöhe verschließt die Bohrungen für die drei Sperrstiftkanäle auf der anderen Seite

WKSTRPro Seite.JPG

Die Kupplung hat eine Not- und Gefahrenfunktion. Die zwei Stifte unter den Kernen sind Bohrschutzstifte (im Kern). Die drei Plättchen bei den Kernen bilden die zweite Zuhaltung. Sie werden von den drei gefederten Stiften im Kern magnetisch gehalten. Sie blockieren den Kern im Gehäuse. Die drei Stifte müssen wie normale Stifte auch mitmanipuliert werden. Die scheiben verbleiben dann im Zylindergehäuse. Diese drei Stifte verstecken sich im Normalzustand neben den normalen Stiftsäulen.

WKSTRPro Zerlegt.JPG

Typisch Wilka: Sechs Stiftsäulen; zwei Hanteln und gekerbte Kernstifte...

WKSTRPro Stifte.JPG




Author: OpHiDiAn