Assa Twin Pro

Aus KoksaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Assa Twin Pro
Schließzylinder
Hersteller Assa
Typ Twin Pro
Kategorie Schließzylinder
Profil Twin Pro
Schwierigkeit Schwer
Baujahr 2003
Besonderheit Siehe Bilder



Die Vorderseite des Zylinders: das Profil des Assa Twin Pro ist noch sehr weit offener als es z.B. beim Assa Twin 6000 oder Assa Twin 2 der Fall ist. Es ist jedoch stark Hintergeschnitten, was illegale Schlüsselkopien herzustellen deutlich erschwert. Trotzdem sollte man bei einem Manipulationsversuch keine Schwierigkeiten haben, einen Pick ins Schloss zu bekommen. Dieser vermeintlich gute Umstand wird aber durch die Funktionsweise des Zylinders zunichte gemacht. Oben rechts im Schliesskanal befindet sich die für Assa Twins unerlässliche Seitenleiste, was das manipulieren des Zylinders enorm schwer und langwierig macht.

Assatwinprokeyway.jpg

Die Seite des Zylinders: hier fällt ein weiterer großer Unterschied zum Twin 2 und Twin 6000 auf. Der Zylinder ist Modular. Ihr Modulares System nennt Assa "M22". Außerdem ist der Zylinder im Gegensatz zu seinen Vorgängern durch die Stahlstange, welche die beiden Zylinderhälften verbindet, zumindest ein Stück weit gegen Ziehen und Brechen geschützt.

Assatwinprocylinder.jpg

Die Schlüssel: hier hat sich Designtechnisch etwas getan. Anders als die schon bekannten, rechteckigen Schlüssel der Assa Twin Zylinder sind hier links und rechts die Kanten des Schlüssel abgeschrägt. Ein Praktischer Grund hierfür ist nicht ersichtlich.

Assatwinprokeys.jpg

Hier der Zylinder in zerlegtem Zustand: hier haben die Stifte große Ähnlichkeit mit denen des Assa Twin 2. Die Gehäusestifte haben in dem Fall jedoch unten ein kleines Loch, wo die Feder einfahren kann. Dies ist nötig, damit es keine Platzprobleme zusammen mit der Stahlstange gibt, die die Zylinderhälften zusammen hält. Abgesehen davon sind die Seitenstifte ein wenig anders geformt, was wahrscheinlich für eine Patentauffrischung nötig war. (An dieser Stelle Danke an Mow für das Foto des zerlegten Zylinders)

Assatwinproguttedbymow.jpg



Autor: Kotzikacki Fotos: Kotzikacki, Mow