BAB DS 103

Aus KoksaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BAB
Schließzylinder
Hersteller VEB Zylinderschlösser Potsdam (BAB)
Typ DS 103
Kategorie Schließzylinder
Profil BAB Normalprofil
Schwierigkeit einfach
Baujahr 70er,80er...
Besonderheit 6 stiftig



6 stiftiger Zylinder der VEB Zylinderschlösser (BAB) in Potsdam, mit "Normalprofil" für Einzelschliessungen Dieser Betrieb wurde dann später zu BAB-IKON und dann gänzlich aufgelöst, bzw. in die Firma IKON (ASSA-ABLOY) am Standort Berlin-Zehlendorf integriert.


Gegenzu-DS103-abc.jpg

   Gehäuse, Kerne aus Messing matt vernickelt
   Schlüssel und Kernstifte aus Messing
   Kernhalteklammern, Kupplungsteile und Gehäusestifte aus Stahl (Gehäusestifte verzinkt)
   Schließnase aus Sinterstahl
   Federn aus Bronze


Originalverpackung, mit Preis

GegenzuBAB-DS103-ver.jpg

Dieser Zylinder hat das neuere Profil, welches den Rohlingen Börkey-1582L oder Silca BAB6R entspricht. Unter dem BAB-Zeichen ist noch ein Qualitäts-Gütezeichen geprägt.

Gegenzu-DS103-vor.jpg


hier in alle einzelteile zerlegt

Gegenzu-DS103-zer.jpg

Die Anordnung der Hantelstifte ist zufällig und bei jedem Zylinder anders. Die Gestaltung mit einem kürzeren und einem längeren Ende ist fertigungstechnisch sicherlich sinnvoll, da sich der Stift so zur Bearbeitung besser spannen läßt, sie birgt aber das Risiko der falschen Montage des Stiftes im Zylinder. Wird der Stift kopfüber eingebaut (was häufig geschah), ist die Verjüngung funktionslos.

Hantelstifte die sich trotz ihrer Form genügend Spiel haben

Gegenzu-DS103-han.jpg

BAB-typische Kipphebelkupplung, die oft für Versagen des Zylinders sorgte.

Gegenzu-DS103-kup.jpg

hier eine ältere Version des DS 103 aus den frühen 70ern, mit dem Profil wie es auch beim DS101 verwendet wurde nur mit längeren Schlüsseln

Gegenzu-DS103-alt.jpg

Der hatte auch noch das ältere Profil ,passend zu Silca-BAB7R oder Börkey-1583SL

Gegenzu-DS103-ald.jpg




Author: Christian Dieser Eintrag wurde aus Foreneinträgen vom Koksa-Forum zusammenkopiert