Burg Wächter Diamant

Aus KoksaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Burg Wächter Diamant
D600/40
Hersteller Burg Wächter
Typ Bügelschloss
Kategorie Hangschloss
Profil parazentrisch
Schwierigkeit Mittel
Baujahr 2009
Besonderheit Bügel beidseitig verschlosen und als "Ultrahart" deklariert, 6 Pilzkopfstifte im Kern

BW Diamant Maße.jpg

BW Diamant Bügel.jpg

BW Diamant Profil.jpg


Beschreibung

Burg Wächter deklariert das Schloss als High-Security-Schloss für den privaten Gebrauch. Das Schloss an sich macht einen sehr massiven und stabilen Eindruck. Manipulative Öffnung per Bypass ist nicht möglich, der Bügel ist beidseitig verriegelt. Durch die Bolzen, die den Bügel halten und direkt vom Kern verriegelt werden, ist ein zurückdrücken dieser nicht möglich. Des weiteren ist auf der Hinterseite die Beschreibung des Schlosses bei Neukauf abgedruckt, diese lässt sich leicht mit etwas Benzin, Nagellackentferner Oder Schnaps ablösen.


Bestiftung

Das Burg Wächter Diamant Hangschloss mit einem "Ultraharten" Bügel wird durch 6 gehantelten Kern und Pilzkopfstifte im Gehäuse verriegelt. Die einzige manipulative Öffnungsmethode ist Picken oder Impressionieren. Mit einem Halbdiamanten oder kurzen Hook kommt man aber auch problemlos in das Profil rein und man kann die Stifte einzeln setzen. Das Profil ist sehr verwinkelt (parazentrisch und der Schlüssel hat die Größe eines normalen Schlüssels für einen Profilzylinder (siehe Bild).



Author: Puubaer