CES WD6

Aus KoksaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
CES WD6
Schließzylinder
Hersteller C.Ed.Schulte GmbH, Velbert
Typ WD6
Kategorie Wendeschlüssel Schließzylinder
Profil Sonderprofil
Schwierigkeit recht schwierig
Baujahr 2014
Besonderheit parazentrisches Profil, Hinterschnitt, 6stiftig mit seitlichen Zuhaltungen


Ces-wd6-front.jpg
Frontalansicht

Ces-wd6-side.jpg
Seitenansicht

Ces-wd6-key.jpg
Schlüssel

Die Bauserie WD ist ein Wendeschlüsselsystem mit vertikalen Schlüsselweg welches für Schließanlagen für den "Objektbau" vorgesehen ist, also HS und GHS-Anlagen .... neben dem WD6 gibt es auch den WD5, also gleiche Konstruktion nur mit 5 Stiften. Und dann für den Wohnungsbau ist dann ein System DW5 gedacht, welches auch auf der gleichen Grundkonstruktion beruht. Die 6 Hauptstifte werden durch die "Bahnenfräsung" bedient, somit der Schlüssel keine normalen durchgängigen Einschnitte hat. Das hinterschnittene Profil ist so gestaltet das dieses nicht durch ein vereinfachtes Profil ersetzt werden kann, so das das Kopieren der Schlüssel auf einem Profilfräsautomat verhindert ist. Die Seitenstifte geben eine Sperrleiste frei, somit diese als aktive Zuhaltungen erachtet werden können, auch wenn sie aufgrund ihrer Baugröße nicht so viele Kombinationen der Hauptstifte zulassen.


Fotos: rondeLoro Autoren: rondeLoro und Christian